+49 (0)3338 709800
Drucken
 

Fortbildung am IFN

Praxisnah, aktuell und kompetent

Wir bieten verschiedenste Fortbildungslehrgänge für folgende Berufsgruppen und Fachpersonal der Reproduktionssteuerung:

  • Tierärzte (mit ATF-Anerkennung)
  • Besamungsbeauftragte
  • Eigenbestandsbesamer
  • Landwirte
  • Fachagrarwirte
  • Absamtechniker
  • Laborpersonal
  • Studenten

Mögliche Themenbereiche:

  • Trächtigkeitsuntersuchungen
  • Ovardiagnostik
  • Fruchtbarkeitsmanagement
  • Embryotransfertechnik
  • Brunsterkennung
  • Besamungsmanagement
  • Hygiene
  • Verfahrensweisen und Technik

 

Bitte beachten Sie, dass bestimmte Themen nur für einen ausgewählten Teilnehmerkreis zur Verfügung stehen und ggf. Zulassungsvoraussetzungen unterliegen.

Sobald genaue Kurstermine feststehen, werden diese unter Termine & Anmeldung bekannt gegeben und das jeweilige Programm mit näheren Informationen und dem verbindlichen Anmeldeformular veröffentlicht. Im Auftrag von Besamungsunternehmen, Betrieben und Einzelpersonen gestalten wir nach Absprache auch individuelle Fortbildungslehrgänge, die gezielt auf den Bedarf der Teilnehmer zugeschnitten werden.

Eine Besonderheit des Kompetenzzentrums IFN Schönow besteht im Wissenstransfer aus dem Forschungssektor in den Aus- und Fortbildungsbereich, der bereits seit vielen Jahren einen hervorragenden Ruf bis hin ins europäische Ausland genießt. Förderlich sind dabei ebenso der praxisnahe Kontakt und der ständig durchgeführte Austausch mit den Mitgliedern des Vereins und den Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft. So beinhalten auch die Lehrinhalte stets die aktuellsten und praxisrelevantesten Themen. Für die Stallpraktika stehen eine eigene Biotechnikstation und Kooperationen mit umliegenden Landwirtschafts-betrieben zur Verfügung.

Informationen zu den Grundausbildungslehrgängen finden Sie unter der Rubrik Ausbildung am IFN.