Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Tätigskeitsbereich

 

 

 

 

 

         

Der IFN Schönow e.V. ist eine innovative Forschungseinrichtung zur Neu-/Weiterentwicklung und Nutzung tierzüchterischer Verfahren bei landwirtschaftlichen Nutztieren. Der Forschungsschwerpunkt des IFN liegt in der Effektivierung der künstlichen Besamung beim Rind und Schwein. Neben dem angewandten Forschungsvorhaben bietet das Institut als Serviceangebot Ausbildungslehrgänge  als staatlich anerkannte Ausbildungsstätte nach dem Tierzuchtgesetz an.

 

Basierend auf einer bis auf das Jahr 1958 zurückgehenden Tradition zum Reproduktionsgeschehen kann das 1993 in Schönow neugegründete Institut auf eine jahrelange Erfahrung und auf ein fundiertes und vielseitiges Know-How in der Tierzucht zurückgreifen.

Da die Nutzung und Effektivierung biotechnischer Methoden einen zunehmend höheren Stellenwert in der Landwirtschaft eingenommen hat, konnte der IFN bislang seine langjährige Tätigkeit in der Forschung und  Dienstleistung für die Tierzucht beständig ausbauen. In enger Zusammenarbeit mit der IFN Schönow GmbH als  kompetenter Partner in Fragen des tierzüchterischen Dienstleistungssektors setzt der IFN Schönow e.V. dieses Erbe als Kompetenzzentrum IFN Schönow gemeinsam fort.